HomeHome

 Bonmots

"Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille"
Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844-1900), deutscher Philosoph und klassischer Philologe

Aktuelles

21.05.18 - Datenschutzerklärung Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der BSC Business Services & Consulting GmbH. Eine Nutzung ... [mehr]
26.04.18 - Die BSC Business Services & Consulting GmbH informiert SIe mit der anhängenden Datenschutzerklärung nach DSGVO über Art, Umfang und Zweck der Erhebung von personenbezogenen Daten. Über BSC Die BSC Business Services ... [mehr]

Spotlight

20.02.18 - EOS 22 ® zählt zu den effektivsten und effizientesten Methoden zur Senkung von Personalkosten im Unternehmen. Die Vorteile von EOS 22 für Ihr Unternehmen: EOS 22 optimiert die Personalkosten unter ... [mehr]
26.06.14 - Auf den ersten Blick erscheint es gerecht, dass die mittelständischen Unternehmen, welche zwei Drittel der Arbeitnehmer in Deutschland beschäftigen, auch zwei Drittel der Sozialbeiträge aufzubringen haben. Dennoch ... [mehr]

Consultant's Toolbox

03.01.18 - Das Modell der Balanced Scorecard (BSC) fungiert als Kontroll- und Steuerunsinstrument für das Management und wurde von den US-Amerikanern Robert Kaplan und David Norton entwickelt. Die BSC verfolgt die Zielsetzung, ... [mehr]
16.01.15 - Ihr Büro neu gedacht... oder ...Wie Sie mit weniger Aufwand mehr erreichen! Die Grundidee des Smart Office ist bestechend einfach: Ihre Kosten deutlich zu senken und Ihre Servicequalität ebenso deutlich zu ... [mehr]

Spotlight

Herausforderung Mittelstandsfinanzierung

Die Finanzierung der mittelständischen Unternehmen beruht in Deutschland traditionell auf zwei Säulen: Auf der Innenfinanzierung, zumeist aus einbehaltenen Gewinnen sowie auf Kreditfinanzierung über Banken als wichtigste externe Finanzierungsquelle. Andere bedeutsame Finanzierungsquellen für den Mittelstand sind in der Gesamtbetrachtung lediglich noch Leasing und Lieferantenkredite.

Moderne Finanzierungsoptionen wie Beteiligungskapital, Mezzaninkapital oder Anleihen werden bislang nur von wenigen, meist größeren Mittelständlern, genutzt; für diese stellen sie jedoch häufig eine wichtige Finanzierungsquelle dar, insbesondere wenn die Mittel für Turnarounds, Buy-outs, Übernahmen oder zur Finanzierung schnellen Wachstums eingesetzt werden sollen.

Die Besonderheiten des deutschen Systems sind geschichtlich begründet. Nach dem zweiten Weltkrieg war das deutsche Finanzsystem durch den Verlust der Geldvermögen und die Zerstörung der Betriebe zwangsläufig auf massive Fremdkapitalzuführung angewiesen. Steuerlich wurde darum die Fremdfinanzierung gegenüber dem Eigenkapital begünstigt. So leidet das Gros des deutschen Mittelstands bis heute unter einer im internationalen Vergleich niedrigen Eigenkapitalquote.

Mittelständische Unternehmen sind sich aber auch der Bedeutung innovativer Finanzierungsformen als Alternative zu herkömmlichen Finanzierungsmöglichkeiten häufig noch nicht bewusst. Neue Finanzierungsinstrumente und die klassischen Wege der Fremdfinanzierung stehen nicht in Konkurrenz zueinander sondern ergänzen sich geradezu. Eine beispielsweise durch Mezzanine-Komponenten verbesserte, ratingrelevante Eigenkapitalquote schafft erst die Voraussetzungen dafür, dass anschließend mehr Fremdkapital zu günstigeren Konditionen aufgenommen werden kann.

Die Aufgabe für den Mittelstand erscheint also gewaltig, um bisherige Denk- und Verhaltensmuster aufzubrechen und Wege zu einem verstärkten Einsatz kapitalmarktnaher, flexibler und risikoadjustierter Finanzierungsinstrumente zu ebnen, um international wettbewerbsfähig zu bleiben oder zu werden.

Über BSC

Die BSC Business Services & Consulting GmbH ist ein funktional spezialisierter und unabhängiger Anbieter für unternehmensbezogene Dienstleistungen. Die Gesellschaft deutschen Ursprungs verkörpert einen unternehmerischen, multidisziplinären und mandantenorientierten Beratungsanspruch.

Seit 1984 steht BSC für Beratungskompetenz für den Mittelstand und leistet mit ihren Kompetenzzentren und Leistungsfeldern nachhaltige Beiträge zur Wertschöpfung ihrer Klienten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


BSC Business Services & Consulting GmbH
Dipl.-Kfm. Joachim Menner
Weidenbornstraße 8 a
D-65189 Wiesbaden
Telefon:+49 611 7901-0
Telefax:+49 611 7901-155
E-Mail:Joachim.Menner@goBSC.de

<< zur Übersicht